Landjugend

logo_kljb

Die Katholische Landjugendbewegung (kurz: KLJB) ist ein Verein für Jugendliche ab 16 Jahren sowie junge Erwachsene. Unser Ziel ist es, junge Menschen nach dem Ausscheiden aus den katholischen Jugendverbänden weiterhin am Vereinsleben der Pfarrei teilhaben zu lassen.

Die Verbindung zur Kirche, das sogenannte „K“ in unserem Namen, bildet einen wesentlichen Bestandteil unserer Aktivitäten. So übernehmen wir unter anderem die Ausrichtung eines Frühschoppens  und die Gestaltung eines Blumenteppichs an Fronleichnam sowie die Mitarbeit am Pfarrfest. Zudem beteiligen sich unsere Mitglieder immer zahlreich an gemeinnützigen Aktionen, wie z.B. der Altkleidersammlung.

Die zweite wichtige Aufgabe des Vereins ist die Aufrechterhaltung und Stärkung unserer Gemeinschaft. Zu diesem Zweck veranstalten wir zahlreiche Aktionen für unsere Mitglieder, wie z.B. musikalische Wanderungen, Tages- und Wochenendfahrten oder kulinarische Abende. Das Highlight unseres Vereinsjahres bildet das „KLJB-Theater“, welches nun schon seit 10 Jahren an zwei Abenden im April in der Schulturnhalle stattfindet. Diese Veranstaltung, die wir in Zusammenarbeit mit der Haagertaler Bauernbühne auf die Beine stellen, lockt jedes Jahr viele Zuschauer aus der Gemeinde und dem Umland an.

Kontakt
Lisa Jütte
Tel.: (09621) 6 47 43
E-Mail: lisajuette[at]t-online.de
Tobias Neiswirth
E-Mail: tobias.neiswirth[at]gmx.de.de